Über mich

cropped-bild016.jpgMein Name ist Isabell, da wir hier unter uns sind, könnt ihr mich auch gerne Bella nennen. Ich bin ein Kind der späten 80er (gaaanz späte 80er) und bin durch und durch ein Landei. Vor vielen Jahren hat es mich ins schöne Leipzig verschlagen. Das war eine gute Wahl, wie sich rausstellen sollte. Denn zum einen hat Leipzig sich zu einer super coolen Stadt gemausert, habt ihr sicher schon gehört. “Little Berlin“ ist längst kein Geheimtipp mehr. Zum anderen habe ich hier meinen Herzbuben kennengelernt (toller Typ, muss  ich euch bei Gelegenheit mal vorstellen).

Gemeinsam haben  wir nun schon so einige Level im “Spiel des Lebens“ (kennt ihr das noch? ich sag doch, Kind der 80er) durchgezockt. Studentenzeit (Yay), Prüfungszeit (Nay), Berufseinstieg und sogar Eheleben. So richtig schön spießig eben. Letzten August haben wir das bislang kniffeligste Level erreicht. Baby! Und das bringt uns zu diesem Blog. Wir sind absolute Beginner auf diesem Gebiet und ich lasse euch daran teilhaben.

Was da auf uns  zukommt? Ich  bin genauso gespannt wie ihr …